...im Norden:

...im Süden:

…online-Supervisionen, 10 Termine á 4 Std., Referentin: Meike Orth-Faul

…online-Supervisionen, 8 Termine á 2 Std., Referenten: Bettina Gottschlich und Stefan Schneider

…online-Übungsgruppe, 8 Termine á 2 Std., Referentin: Susanne Schell

…online-Seminar, 2 Termine, Referentin: Meike Orth-Faul

 
Hamburg

im Augenblick sind keine weiteren Jahreskurse geplant

 
Osnabrück

im Augenblick sind keine weiteren Jahreskurse geplant

 
Österreich/Wien

im Augenblick sind keine weiteren Jahreskurse geplant

 
München

Supervision mit dem Symptomenlexikon in München 2022

Seit einigen Jahren bieten wir eine Supervision mit Susanne Schell in München an. Sie ist für alle, die die SL-Seminarreihe bei Michael Kohl besucht haben und die Möglichkeit nutzen wollen, die erlernte Theorie des Symptomenlexikons in der eigenen Praxis anzuwenden. Sie können Ihre eigenen Fälle mitbringen, Fragen stellen und anhand der Fälle die Übersetzung der Symptome in die Zeichenkombinationen des SL üben. Immer wieder zeigt es sich, wie wichtig die Anamnese ist, die auch immer wieder präzisiert wird. Auch die Struktur der Fallbearbeitung braucht regelmäßiges Üben, um sicher zu werden.

Die Supervision kann wahlweise auch online besucht werden.

Dieser Arbeitskreis ist fortlaufend, es gibt nur wenige freie Plätze. Hier finden Sie den nächsten Termin für die Anmeldung:

  • 14.01.22
  • 01.04.22
  • 22.07.22
  • 28.10.22

jeweils von 9.30 – 17.00h

Kosten: 

390,00 für alle 4 Termine

140,00 bei Einzelbuchung, soweit Plätze vorhanden sind.

Anmeldung:
https://homoeocampus.de/event/supervision-mit-dem-symptomenlexikon-14/

 
Erlangen/Röttenbach

Supervision mit dem Symptomenlexikon 2022

Für alle Kolleg*innen, die mit dem Symptomenlexikon arbeiten, die Kurse von Michael Kohl besucht haben und aus der Praxis Fragen zu dieser Arbeit haben, biete ich einen Supervisions-Arbeitskreis in meiner Praxis in Röttenbach an.

Präzision in der Anamnese, die Fallanalyse und Repertorisation mit dem Symptomenlexikon, die Arzneimittelverordnung und der Fallverlauf werden anhand der Fälle der Teilnehmer besprochen. Werden nicht genügend Fälle eingereicht, erarbeiten wir die Arbeitsweise gemeinsam an Übungsfällen aus meiner Praxis.

Es besteht immer die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Fälle aus der eigenen Praxis vorzustellen.

Die Supervision kann wahlweise auch online gebucht werden. Aufgrund der momentanen Pandemie kann es erforderlich sein, einzelne Termine vollständig online durchzuführen.

Zeit: jeweils Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr

Ort:

Praxis Susanne Schell, Hauptstr. 52a, 91341 Röttenbach

Termine:

  • 04.02.22
  • 25.03.22
  • 06.05.22
  • 24.06.22
  • 23.09.22
  • 11.11.22

Referentin: Susanne Schell (HP)

Kosten:

330 € für 6 Termine

Einzeltermine können bei Verfügbarkeit zu je 70 € gebucht werden.

Die Gruppengröße beträgt maximal 16 Personen.

Kontakt:

Susanne Schell

Tel.: 09195 / 925775

E-Mail: susanne@schell-franken.de

 
Laub, Natura Akademie

im Augenblick sind keine weiteren Jahreskurse geplant

 
Online: Mittwoch nachmittags

Online-Supervision und Übungsgruppen 10 Termine 2022

In den Supervisions- und Übungsgruppen geht es um das praktische Arbeiten mit dem SL. Es werden Rubriken besprochen, Symptome in Zeichenkombinationen übersetzt und natürlich sollen auch möglichst alle Fragen der Teilnehmer*innen geklärt werden. Außerdem üben wir in jeder Einheit das „Lesen der Symptome“ und diskutieren darüber, was als „Treffer“ zählt und was nicht. Aus den SL-Seminaren von Michael Kohl werden Themen wiederholt und eingeübt.

Circa eine Woche vor dem jeweiligen Gruppentermin, bekommen die Teilnehmer*innen einen Übungsfall oder Aufgaben zum jeweiligen Thema zugemailt, die dann im Unterricht systematisch, nachvollziehbar und gemeinsam Schritt für Schritt besprochen werden.

Ziel ist ein abwechslungsreicher und für die tägliche Praxis hilfreicher Unterricht. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit aktiv mitzuarbeiten, können aber genauso stille Zuhörer*innen sein.

Kosten:

Es können einzelne Termine gebucht werden oder aber der gesamte Kurs.
Bei Buchung aller 10 Termine:        500€
Bei Buchung eines Einzeltermins:    60€

Termine und Themen:
Mittwochs, von 15.00 – 19.00h

  1. Mi, 12.01.2022 Akute Erkrankungen, Grippale Infekte
  2. Mi, 16.02.2022 Allergien
  3. Mi, 09.03.2022 Angst/Panikstörung
  4. Mi, 27.04.2022 Schwangerschaft, Geburt
  5. Mi, 25.05.2022 Klimakterium
  6. Mi, 06.07.2022 Gemütsstörungen
  7. Mi, 07.09.2022 Autoimmunerkrankungen
  8. Mi, 19.10.2022 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern
  9. Mi, 16.11.2022 Atemwegserkrankungen
  10. Mi, 14.12.2022 Wunschthemen

Mindestteilnehmerzahl – die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen

Referentin:
Meike Orth-Faul, HP – SHZ zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin

Fortbildungspunkte:
Die Fortbildung wird von SHZ und BKHD anerkannt. Auf Wunsch können Fortbildungspunkte beim DZVhÄ beantragt werden.

Übertragung:
Live-Stream via Teams

Voraussetzung:
Die Teilnahme an Michael Kohls SL-Seminaren, der Besitz eines SL-Programms und eine stabile Internetverbindung. Vor der Veranstaltung bekommen die Teilnehmer*innen einen Link (Teams) zugesandt.

Anmeldung:
info@heilpraxis-orth-faul.de

Meike Orth-Faul
Neuhöfer Str. 9 – 67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 68 35 817
Fax: 0621 6835 816

 
Online: Freitag vormittags

Online-Supervision und Übungsgruppen 10 Termine 2022

In den Supervisions- und Übungsgruppen geht es um das praktische Arbeiten mit dem SL. Es werden Rubriken besprochen, Symptome in Zeichenkombinationen übersetzt und natürlich sollen auch möglichst alle Fragen der Teilnehmer*innen geklärt werden. Außerdem üben wir in jeder Einheit das „Lesen der Symptome“ und diskutieren darüber, was als „Treffer“ zählt und was nicht. Aus den SL-Seminaren von Michael Kohl werden Themen wiederholt und eingeübt.

Circa eine Woche vor dem jeweiligen Gruppentermin, bekommen die Teilnehmer*innen einen Übungsfall oder Aufgaben zum jeweiligen Thema zugemailt, die dann im Unterricht systematisch, nachvollziehbar und gemeinsam Schritt für Schritt besprochen werden.

Ziel ist ein abwechslungsreicher und für die tägliche Praxis hilfreicher Unterricht. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit aktiv mitzuarbeiten, können aber genauso stille Zuhörer*innen sein.

Kosten:

Es können einzelne Termine gebucht werden oder aber der gesamte Kurs.
Bei Buchung aller 10 Termine:        500€
Bei Buchung eines Einzeltermins:    60€

Termine und Themen:
Freitags von 9.00 – 13.00h

  1. Fr, 14.01.2022 Akute Erkrankungen, Grippale Infekte
  2. Fr, 11.02.2022 Allergien
  3. Fr, 11.03.2022 Angst/Panikstörung
  4. Fr, 29.04.2022 Schwangerschaft, Geburt
  5. Fr, 20.05.2022 Klimakterium
  6. Fr, 08.07.2022 Gemütsstörungen
  7. Fr, 09.09.2022 Autoimmunerkrankungen
  8. Fr, 28.10.2022 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern
  9. Fr, 25.11.2022 Atemwegserkrankungen
  10. Fr, 16.12.2022 Wunschthemen

Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen

Referentin:
Meike Orth-Faul, HP – SHZ zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin

Fortbildungspunkte:
Die Fortbildung wird von SHZ und BKHD anerkannt. Auf Wunsch können Fortbildungspunkte beim DZVhÄ beantragt werden.

Übertragung:
Live-Stream via Teams

Voraussetzung:
Die Teilnahme an Michael Kohls SL-Seminaren, der Besitz eines SL-Programms und eine stabile Internetverbindung. Vor der Veranstaltung bekommen die Teilnehmer*innen einen Link (Teams) zugesandt.

Anmeldung:
info@heilpraxis-orth-faul.de

Meike Orth-Faul
Neuhöfer Str. 9 – 67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 68 35 817
Fax: 0621 6835 816

 
Online: Freitag nachmittags

Online-Supervision und Übungsgruppen 10 Termine 2022

In den Supervisions- und Übungsgruppen geht es um das praktische Arbeiten mit dem SL. Es werden Rubriken besprochen, Symptome in Zeichenkombinationen übersetzt und natürlich sollen auch möglichst alle Fragen der Teilnehmer*innen geklärt werden. Außerdem üben wir in jeder Einheit das „Lesen der Symptome“ und diskutieren darüber, was als „Treffer“ zählt und was nicht. Aus den SL-Seminaren von Michael Kohl werden Themen wiederholt und eingeübt.

Circa eine Woche vor dem jeweiligen Gruppentermin, bekommen die Teilnehmer*innen einen Übungsfall oder Aufgaben zum jeweiligen Thema zugemailt, die dann im Unterricht systematisch, nachvollziehbar und gemeinsam Schritt für Schritt besprochen werden.

Ziel ist ein abwechslungsreicher und für die tägliche Praxis hilfreicher Unterricht. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit aktiv mitzuarbeiten, können aber genauso stille Zuhörer*innen sein.

Kosten:

Es können einzelne Termine gebucht werden oder aber der gesamte Kurs.
Bei Buchung aller 10 Termine:        500€
Bei Buchung eines Einzeltermins:    60€

Termine und Themen:
Freitags von 13.00 – 17.00h

  1. Fr, 21.01.2022 Akute Erkrankungen, Grippale Infekte
  2. Fr, 18.02.2022 Allergien
  3. Fr, 04.03.2022 Angst/Panikstörung
  4. Fr, 22.04.2022 Schwangerschaft, Geburt
  5. Fr, 03.06.2022 Klimakterium
  6. Fr, 15.07.2022 Gemütsstörungen
  7. Fr, 02.09.2022 Autoimmunerkrankungen
  8. Fr, 21.10.2022 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern
  9. Fr, 18.11.2022 Atemwegserkrankungen
  10. Fr, 09.12.2022 Wunschthemen

Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen

Referentin:
Meike Orth-Faul, HP – SHZ zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin

Fortbildungspunkte:
Die Fortbildung wird von SHZ und BKHD anerkannt. Auf Wunsch können Fortbildungspunkte beim DZVhÄ beantragt werden.

Übertragung:
Live-Stream via Teams

Voraussetzung:
Die Teilnahme an Michael Kohls SL-Seminaren, der Besitz eines SL-Programms und eine stabile Internetverbindung. Vor der Veranstaltung bekommen die Teilnehmer*innen einen Link (Teams) zugesandt.

Anmeldung:
info@heilpraxis-orth-faul.de

Meike Orth-Faul
Neuhöfer Str. 9 – 67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 68 35 817
Fax: 0621 6835 816

 

 
Online: Dienstag abends

Online-Supervisionen für die Arbeit mit dem SL, 8 Termine 2022

Die Supervisionen sollen Euch dazu dienen, Eure Kenntnisse im Umgang mit dem SL nochmals deutlich zu vertiefen und eventuelle Schwierigkeiten in der Praxis zu überwinden. Dabei behandeln wir sämtliche relevanten Themen und Fragen rund um das SL wie z.B.:

– Zielgerichtete Anamnese
– Fallanalyse, Bildung und Gewichtung der wesentlichen ZK
– Bestimmung des Simile (inkl. Lesen und Bewertung der Symptome)
– Dosologie

Dozent*innen: Stefan Schneider (HP) und Bettina Gottschlich (HP)

Die einzelnen Termine werden abwechselnd von uns geleitet. Dadurch könnt Ihr vom Fachwissen zweier Supervisor*innen mit langjähriger Erfahrung profitieren.
Die Supervision wird von SHZ und BKHD anerkannt (1 Punkt pro 45 Minuten Unterricht).
Wir bieten in 2022 zwei Online-Formate an:

1. Online-Supervision Basic:

Diese Gruppe richtet sich u.a. an Homöopath*innen, die gerade erst mit der Arbeit mit dem SL begonnen haben oder noch nicht so viel Erfahrungen mit dem SL sammeln konnten (z.B. aufgrund einer weniger frequentierten Praxis).
Wir geben zu jedem Termin ein Thema vor, und alle Teilnehmer*innen erhalten vor jedem Termin einen entsprechenden Übungsfall. Natürlich werden wir alle Eure Fragen zu den Themen beantworten, aber es können keine eigenen Fälle vorgestellt werden.
Die Inhalte sind z.B. Husten/Asthma, Allergien, Verdauungsstörungen, Krankheiten des Bewegungsapparates, Gemütserkrankungen, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Harnwegsinfekte. Einen genauen Plan erhaltet Ihr zu Beginn der Supervision.

8 Termine zu jeweils 2 Stunden, dienstags von 18 – 20 Uhr

Termine: 08.02., 22.03., 26.04., 31.05., 13.09., 04.10., 08.11. und 06.12.2022

Teilnehmerzahl: 10 -20 Personen

Kosten: € 290,-

Anmeldung: https://www.heilpraxis-gottschlich.de/sl-praxis-training/online-supervision-basic-2022/anmeldung/

 
Online: Mittwoch abends

2. Online-Supervision Advanced:

Für Kolleg*innen, bei denen die Grundlagen sicher verstanden sind. Hier besprechen wir ausschließlich problematische Fälle, die Ihr selbst in die Gruppe bringt. Unsere Erfahrungen zeigen, dass auf diesem Wege die größten Fortschritte bei den Teilnehmer*innen zu sehen sind.

8 Termine zu jeweils 2 Stunden, mittwochs von 18 – 20 Uhr

Termine: 09.02., 23.03., 27.04., 01.06., 14.09., 05.10., 09.11. und 07.12.2022

Teilnehmerzahl: 8 -12 Personen / Kosten: € 290,-

Anmeldung: https://www.heilpraxis-gottschlich.de/sl-praxis-training/online-supervision-advanced-2022/anmeldung/

Selbstverständlich ist es möglich, sich für beide Kurse anzumelden. Bei Rückfragen meldet Euch gerne bei uns!

Kontakt:
Bettina Gottschlich /Tel. 04893 3735950, Email: kontakt@heilpraxis-gottschlich.de
Stefan Schneider / Tel. 040 24432973, Email: praxis@schneider-kh.de

 
Online: Mittwoch abends

Online-Übungsgruppe für die Arbeit mit dem SL, 8 Termine 2022

Die Übungsgruppe richtet sich an alle Homöopath*innen, die noch Unterstützung bei der Arbeit mit dem Symptomenlexikon suchen, oder das strukturierte Erarbeiten von Fällen weiter einüben möchten.

Zu jedem Termin erhalten die Teilnehmer ca. eine Woche vorher per E-Mail einen Übungsfall zu einem vorgegebenen Thema, der dann in der Gruppe strukturiert und nachvollziehbar bearbeitet wird.

Es werden jederzeit Fragen zum jeweiligen Thema beantwortet.

Die Inhalte sind z.B.: Hautkrankheiten, Husten/Asthma, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Kopfschmerzen/Migräne, Menstruationsbeschwerden, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Verdauungsstörungen und ein Wunschthema.

Einen genauen Plan erhaltet ihr am ersten Abend.

Referentin: Susanne Schell, Heilpraktikerin, Dozentin und Supervisorin

8 Termine zu jeweils 2 Stunden: Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr

Termine: 23.02., 16.03., 27.04., 25.05., 29.06., 28.09., 19.10. und 23.11.22

Teilnehmerzahl: 10 – 16 Personen

Kosten: 240 €

Übertragung: Live-stream via Zoom

Voraussetzung: Die Teilnahme an Michael Kohls SL-Seminaren, der Besitz eines SL-Programms und eine stabile Internetverbindung. Vor der Veranstaltung bekommen die Teilnehmer*innen einen Link (Zoom) zugesandt.

Anmeldung:

Susanne Schell, Tel.: 09195 925775, E-Mail: susanne@schell-franken.de

 
Online: Aus der Praxis für die Praxis – neue Fälle!

Fallübungsseminar mit Meike Orth-Faul, HP

19. – 20.3.2022 Onlineseminar

Bei diesem Seminar steht das Lösen von Fällen im Mittelpunkt. Oft ist das Wissen, das während eines Seminars noch so logisch und einleuchtend erschien, in der Praxis schwer umzusetzen.

Die Teilnehmer*innen üben ein ganzes Wochenende intensiv.

Fragen tauchen auf:

„Ist dieser Fall wirklich für das SL geeignet?“
„Worauf ist für eine gelungene Anamnese zu achten?“
„Welche Zeichenkombinationen soll ich nehmen?“
„Wie beurteile ich den Fallverlauf?“

In diesem Seminar

  • werden die einzelnen Schritte von Anamnese bis Fallverlauf besprochen
  • werden anhand von Praxisfällen die strukturierte und klare Vorgehensweise geübt
  • wird das Bilden von geeigneten Zeichenkombinationen und auch die Rubriken selbst besprochen
  • werden Fragen zur Dosierung geklärt
  • Wird das Lesen von Zeichenkombinationen intensiv geübt
  • wird ausreichend Zeit sein, um Fragen der Teilnehmer*innen zu klären.

Dieses Seminar dient der Vertiefung und Festigung erworbener Kenntnisse aus der SL-Ausbildung von Michael Kohl.

Themen werden unter anderem sein:

  • Angststörung
  • Migräne
  • Erschöpfung, Burnout
  • Orthopädische Beschwerden
  • Autoimmunerkrankung

Referentin:

Meike Orth-Faul, Heilpraktikerin, Praxis in Ludwigshafen, SHZ-zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin

Veranstalterinnen, Infos und Anmeldung:

Karoline Hengst und Annekathrin Ullrich
Görlitzer Str. 36
01099 Dresden
0351 – 566 35 066

www.praxis-hengst.de
post@praxis-hengst.de

 
Online: Die homöopathische Behandlung von Kindern mit dem Symptomenlexikon

Fallübungsseminar mit Meike Orth-Faul, HP

5. – 6.11.2022 Onlineseminar

Dieses Seminar wurde bereits 2020 in Speyer und Laub veranstaltet.

Bei Kindern kann eine große Zahl von Gesundheitsstörungen erfolgreich homöopathisch behandelt werden. Das gilt für akute und chronische Beschwerden.

Durch den Einsatz des Symptomenlexikons können oft schnelle und sichere Verordnungen erfolgen. Doch gerade bei der Behandlung von Kindern fällt vielen Therapeut*innen die Arbeit mit dem Symptomenlexikon nicht leicht. Häufig können die kleinen Patienten ihre Beschwerden und Empfindungen gar nicht- oder nur ungenau schildern. Man ist auf die eigenen Beobachtungen, Untersuchungsbefunde und auf die Berichte der Eltern angewiesen.

In diesem Seminar

  • werden die erforderlichen Schritte zur Simile-Findung anhand von
  • Fällen eingeübt.
  • Haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Übungsfälle selbst zu bearbeiten,
  • die dann gemeinsam besprochen werden.
  • Ausgewählte Ausbildungsinhalte der SL-Seminare von Michael Kohl werden wiederholt
  • Werden die Bildung von sinnvollen Zeichenkombinationen geübt
  • Werden Rubriken besprochen und erörtert
  • Wird ausreichend Raum für aktive Mitarbeit und Fragen angeboten.

Themen werden unter anderem sein:

  • Schulschwierigkeiten
  • Infektanfälligkeit
  • Kopfschmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Angststörungen
  • Hauterkrankungen

Das Seminar dient der Vertiefung und Festigung erworbener Kenntnisse aus der SL-Ausbildung von Michael Kohl.

Referentin:

Meike Orth-Faul, Heilpraktikerin, Praxis in Ludwigshafen SHZ-zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin

Veranstalterinnen Infos und Anmeldung:

Karoline Hengst und Annekathrin Ullrich
Görlitzer Str. 36
01099 Dresden
0351 – 566 35 066

www.praxis-hengst.de
post@praxis-hengst.de